Einstellung des Traingsbetriebes

28.10.2020: Infolge des Bund-Länder-Beschlusses treten zum 02.11.2020 neue Kontaktbeschränkungen in Kraft.

Weiterhin müssen Kultur-, Sport- und Freizeiteinrichtungen schließen. Dies beinhaltet Freizeit- und Amateursportbetrieb auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen.

Aus diesem Grund wird der Trainingsbetrieb bis voraussichtlich Ende November ausgesetzt.

Offizielle Informationen des Landes Baden-Württemberg.

Kurzübersicht aller Maßnahmen


25.11.2020: Die erneuten Beschlüsse stellen keine Lockerung für den Sportbetrieb in Aussicht.

Aus diesem Grund bleibt der Traingsbetrieb auch im Dezember bis auf Weiteres ausgesetzt.

Beschluss von Bund und Ländern zur Bekämpfung der Coronavirus-Pandemie vom 25.11.2020




Impressum | Datenschutzordnung